Ganz kurz gesagt, mit der Software„ Webcloud „ kann jeder einen Dateiserver einrichten und diesen als WebCloud betreiben. Mit der Software Webcloud ist man selbst nicht mehr von einem fremden WebCloud – Service – Anbieter abhängig, musst sich auch nicht nach den Lust und Launen der WebCloud – Service – Anbieter richten, sich keine Gedanken machen ob der  WebCloud – Service – Anbieter wirklich hält was seine Werbung sugestiert und die sauerverdiente eingesparte Kohle kann man auch für andere Dinge verbraten, verplanen usw..

    Merke ! So viele Datenpannen wie in der heutigen Zeit gab es in jener Zeit als die Daten noch und der persönlichen Hoheit (auf dem Computer lagerten ) standen nicht. Einen ausgemusterten Computer mit Win XP oder eben ab Januar 2020 mit Win7 dürfte der eine oder gar andere noch besitzen und was spricht eigendlich dagegen den alten vielleicht bereits schon ausgemusterten Computer mit WinXP oder Win7 ein neues Leben in Form der Webcloud zu spendieren ? Nichts !

    Auszeichnung

    • Unbeschränkte Anzahl von Dateien und Ordner
    • Unbeschränkter Diskspace (gemäß deinen eigenen Ressourcen und Möglichkeiten)
    • Ermöglicht den Austausch von Dateien mit verschiedenen Systemen
    • SSL Verschlüsselung
    • Linkerstellung für Freunde
    • Die Daten bleiben auf Deinen eigenen Computer, ein sehr wichtiger Punkt für den Schutz der eigenen Daten vor den neugierigen Blicken Dritter
    • ebenso für das Smarphone geeignet
    • Uploads sind auch über den Browser möglich.

    und vieles mehr, finde es selbst heraus !

    Zur aktuellsten Version Zwahlen Informatik

    Do NOT follow this link or you will be banned from the site!