Im Gegensatz zum WebBrowser der Neuzeit sprich Firefox, Google Chrome, oder dem Internet Explorer (sorry heisst ja jetzt Rand übersetzt) bist du nach wie vor mit dem TheWorldbrowser auch auf einen weniger modernen Rechner flott im Internet unterwegs.

theworldbrowser

Der aus China stammende Browser ist meiner Meinung nach eine echte Alternative zu Mozilla Firefox, Google Chrome wie auch zugleich dem Internet Explorer. Leider ist der TheWorldbrowser derzeit nur in englischer Sprache verfügbar. Ähnlich wie der Browser Firefox von Mozilla mit zahlreichen Plugins aufgepeppt werden kann, stehen auch beim TheWorldbrowser zahlreiche nützliche Plugins und Skins zum Download bereit.
Dank dem bereits integrierten Download Manager gehört das herum geeire bzw. generve wie man es häufiger von der CremedelaCreme her kennt zum Schnee von gestern. Erstaunlicher Weise wird auch das Surfvergnügen beim TheWorldbrowser nicht durch die eigene intergrierbare Sicherheitssoftware ausgebremst, denn der TheWorldbrowser ist sehr sparsam beim Verbrauch von deinen Ressourcen.